RAF Raymund Martini unter besonderer Observation

Überwachungswut. Das Deutschland soziale Netzwerke bzw. das Internet schlecht hin überwacht ist mehr als nur bekannt. Lange Zeit bevor ein Edward Snowden auf die Bühne trat hatten wir hinreichend auf intensive Überwachung und andere Repressionen hingewiesen. Meist wurden wir wie so oft belächelt jedoch scheint zumindest Edward Snowden gelungen sein das selbsr Frau Merkel das Lachen in Sachen bespitzeln verging. Ganz besondere Leute die mit ihrem realen Namen und Gesicht zu einer Sache stehe scheinen eine besondere Aufmersamkeit zu bekommen. Dazu Raymund Martini:

Es entspricht bewiesener Fakten das ich von ziemlich berüchtigten Behörden in Augenschein genommen bin was weder Dani noch mich verwundert. Ziel wird es wohl sein über mich an Dani heran zu kommen wobei man sich bei der ganzen Überwachungswut ein Eigentor schiesst. Hinzu kommt das all diese Überwachungswut schon Laien auffällt. Bereits vor sehr langer Zeit wurden Dani und ich auf solche Optionen vorbereitet. Besondere Observation war ist und wird nie zu einem Erfolg führen. Salopp geht lieber bei dem Wetter einen warmen Kaffee trinken.